Klezcore

Raus aus der Hecke, in die Hacken beißen und wieder weg

 

CD von Klezcore:
Hackenbeißer

Weiterhin erhältlich! Direkt bei uns bestellen!


"jauchzend, verrückt und total lustig -
Ich empfehle humorvollen Freunden avantgardistischer Kammermusik, die CD für ein Taschengeld bei der Band zu bestellen!"
Fix Sadler bei ProgRock-Reviews, Babyblaue Seiten


Jeminee wat vind ik dit toch prachtig! Weemoed gecombineerd met humor in de beste jiddische traditie. Enorm huppelend swingende klezmer vermengd met punk of zo en gebracht met de inzet en energie van de Raggende Manne. Een beetje a la de Pogues, maar dan wel anders. Denk ook maar aan de rock 'n polka van Kaizers Orchestra. Dit gaat heel hoog eindigen in m'n jaarlijst...
Henk Dollemann, Niederlande

"Klezcore spielen einen sehr spritzigen und innovativen Stiefel, der Biss und Charme hat."
Uncle Sally`s (Juni 2004)

"Es ist die andere Art Klezmer Musik die einem versichert daß man noch lebt und nicht verstaubt. Macht Freude zuzuhören und die Boxen richtig aufzudrehen."
deutsche Klezmer-Seite "Virtual Klezmer"

"If the Dead Kennedys played klezmer, is this what they would sound like?"
Ari Davidow von Klezmershack.com

"...erstaunlich, was man für Töne aus dem Doppelrohrblattinstrument herausholt"
Clarino print. Bläsermusik international

"...eine aberwitzige, fiese Krachmacher-Musik...bitte mehr davon!"
Folkig.de

  1. Lebn un lebn lasn 2:00
  2. Safari 2:01
  3. RackZackZack 2:10
  4. Galeere 1:51
  5. Heiße Wolga 1:42
  6. anschließend Kulturpreis 1:21
  7. Drogen op de Alm 1:28
  8. Fümwer 2:21
  9. An einen kleinen Zigarettenautomaten 2:35
  10. Dojna 1:08
  11. Kamtschatka 1:18
  12. Das fliegende Nudelholz 1:52
  13. Bullenfrosch 3:32
  14. Pferdeporno 1:59
  15. Hecke 1:22
gesamte Spielzeit: 28:40
  • Kostet: 10 €



  •  

    Home CD Email Info Presse Termine 

    zur Startseite